Was uns trennt und was verbindet

Warum muss ich immer alles 3 x sagen?

Du verstehst mich einfach nicht

Wenn mein Gegenüber mich nicht verstehen will, hilft permanente Wiederholung nicht weiter. Schnell sind Frustrationsgrenzen erreicht. Sprachlosigkeit oft eine Folge. Schön geht anders.


Gute Kommunikation ist ein Schlüssel zum Erfolg: Im Beruf, in der Familie, bei Freunden. Wie also schaffe ich eine wirklich gute Kommunikation? Wie schaffe ich eine Verbindung zu Menschen, wenn ich angegriffen und verletzt werde? Wie lassen sich Ziele und Wünsche schneller und einfacher erreichen, wenn ich anders (besser) kommuniziere?

In einer kleinen Gruppe (max. 8 Teilnehmer) gehen wir der Kraft der Sprache auf den Grund. Wir erfahren, was es auf sich hat mit guter und schlechter Kommunikation.

Seminarinhalt:

              Vom Hören zum Hinhören

              Vom Hinhören zum Verstehen

              Vom Verstehen zum Sprechen

              Vom Sprechen zum Ankommen


An praktischen Beispielen erkennen wir warum manche Menschen besser ankommen als andere. Mit diesen Einsichten lassen sich unmittelbar direkte Erfolge trainieren.

Entdecken Sie die Vorteile der verbindenden Sprache.

Wie lange dauert das Kommunikationsseminar?

Fünf Stunden … von 10-13 Uhr und von 14-16 Uhr

Wieviel Geld kostet das Kommunikationsseminar?

139 Euro inklusive 19% MwSt.

Wann findet das Kommunikationseminar statt?

  • Freitag 26. Februar 2016 von 10-16 Uhr
  • Samstag 27. Februar 2016 von 10-16 Uhr
  • weitere Termine folgen

Zur Anmeldung rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Ich freue mich auf Sie!

 

Anmeldebedingung

Anmeldung bis 10 Tage vor Seminarbeginn. Keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung mit den exakten Veranstaltungsparametern. Diese ist gleichzeitig Ihre Rechnung, die Sie bitte vor Veranstaltungsbeginn begleichen.

Anmeldungen, auch telefonisch, sind grundsätzlich verbindlich!

Bei einem Rücktritt von Ihrer Anmeldung innerhalb von 10 Tagen vor Kursbeginn werden 50%, bzw. 5 Tage vor Seminarbeginn 100% der Kosten in Rechnung gestellt. Seien Sie sich bitte bewusst, dass Sie im Falle einer verspäteten Abmeldung jemandem anders die Möglichkeit nehmen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Es darf gerne ein Ersatz­teil­nehmer benannt werden.

Der Veranstalter behält sich vor, das Seminar abzusagen, wenn die Mindest­teil­nehmer­zahl von vier unterschritten wird, oder Gründe höherer Gewalt vorliegen, dazu zählt auch der Ausfall des Referenten. Ansprüche an den Veranstalter sind ausgeschlossen.

Jeder Teilnehmer ist während des Seminars für sich und sein Wohlergehen selbst verantwortlich.