Kochen und Persönlichkeitsentwicklung

Erfüllte Träume

Der Coachee hatte sich zum Abschluß seines Coaching ein festliches Dreierlei gewünscht. Seine Inspiration kam von Aphrodite, der Göttin der Liebe, Schönheit und sinnlichen Begierden.

  • Espresso-Kaki-Türmchen (Espresso-Creme zwischen mit Mandeln bestreuten Kaki-Scheiben und Espresso-Karamell)
  • weiße Mousse au Chocolate in einem mit essbaren Schokoschälchen aus dunkler Schokolade (Luftballons in Kuvertüre gedreht)
  • Amaretto-Himbeer-Gläschen mit Quark-Sahne-Creme aromatisiert mit Zitronenzesten, Vanille und Tonkabohne

Früchte-Mandala

Zur Ruhe kommen, sich besinnen, den Dingen ihren Lauf und Entwicklung geschehen lassen. Manchmal geht es mit wenigen Worten sehr tief, wenn Beere für Beere und Frucht für Frucht sich dem Ergebnis nähern.

Thema: Achtsamkeit, hier am Beispiel einer Quarkspeise mit Zitrone, Tonkabohne, Vanille und Chilifäden, vervollkommned unter einem Frucht-Mandala.

Harte Arbeit - Reicher Lohn

Je nach Coachingthema wird auch schon mal Muskelkraft benötigt ... und es werden die Unterschiede zwischen Kraft und Stärke herausgearbeitet. Schön ist auch, wenn man am praktischen Beispiel sehen kann, dass manche Dinge ihre eigene Zeit haben und sie besser werden, wenn man ihnen mehr Zeit lässt.

In diesem Fall: Knuspriges Dinkel-Vollkornbrot ... ohne Zusätze ... echt und authentisch wie der Klient.